Zurück zur Startseite

Tourismus & Freizeit  

 
zurück zur Region

::

Rezepte

 

Damit Sie wissen, was wir mit Kürbiskernöl kochen....

 
» Klicken Sie auf den gewünschten Titel, um zum Rezept zu gelangen. «

...und falls Sie ein Wort nicht verstehen, können Sie im Südsteirisches Wörterbuch nachlesen.

  • KERNÖL-GUGELHUPF (KERNÖL-NAPFKUCHEN)
    Zutaten:
    4 Eier
    100 g Wasser
    1 Päckchen Vanillezucker
    100 g Kernöl
    150 g Staubzucker
    100 g Kristallzucker
    250 g Mehl
    1/2 Päckchen Backpulver
    Kürbiskerne nach Bedarf
    Fett für die Form
    Zubereitung:
    Form einfetten, mit Mehl stauben und mit halbierten Kürbiskernen auslegen.
    Eidotter, Wasser, Staubzucker, Vanillezucker und Kernöl schaumig rühren.
    Eiklar mit Kristallzucker nicht ganz steif aufschlagen. Dottermasse mit einem Drittel des Eischnees und dem Mehl glatt rühren, dann den restlichen Schnee unterziehen. Bei 160° C ca. 1 Stunde backen.
    Den Guglhupf entweder in heißem Zustand dick anzuckern oder nach dem Auskühlen mit Glasur überziehen.

Zur Druckversion
Dieses Rezeot ausdrucken

Alle Rezepte ausdrucken
Alle Rezepte ausdrucken


hinauf


© eibe-web

::

E-Mail

::

Impressum

::

Home

::

Sitemap