Zurück zur Startseite

Tourismus & Freizeit  

 
zurück zur Region

::

Wörterbuch

Damit Sie wissen, wovon wir reden....

A
abgellen
anhiasln
anzwidern
arschlan
aucha

Auck
aufziegln

B
Biefn
Bingerl

Bleambl
blicketzen
Blitschn
Blotschn
Bockerlfrass
Bölli
Bounkert
brenzeln
Brialan
Buhn
bumpern
Bunuberl

Buschgawedl

D
damisch
Dati
Datschger
Dattara
daunigrotn
daweigia
Duarpn
Dudel

E
eancha
eanta
eintn
einweiberln
Emper
Erdruabn

F

Fadl
Fertn
fexn
Fiata
foast
foppen
fralliwuhl
frettn
Funzert
Funzn

G
Gattihousen
gatzn
Geimerl
glagln
gläidi
Glotzn
Gluan

Gmofelt
Gouder
gougerzn
Grean
Greantauber
grechtln
greperzn
gring
Gritschn
Gruhn
Gschneas
gschouderd
gschreams
Gschreapn

gschweicht
Gugn

H
ha?
Heckenklescher
Huam (Hube)
Hulz zua

I
Irksn
Irti

J
Janisch

K
Keischn
klempern
Klunkerl
Kluppn
Krempl
Kupfer

abprallen
anstreichen
ärgern, böse machen
rückwärts
Ausdruck wie "Verdammt!",
"Sch....."
Luder ("Du Auck")
(Kinder, Tiere) großziehen,
aufziehen

kleine Ackerfläche
in ein Tuch eingeschlagene
Habseligkeiten
dummer Mensch
blinzeln, blinken
saures (alkoholisches) Getränk
große Gemüseblätter
Krampfzustände bei Kindern
ungehobelter Kerl
kleines Kind
eilen
gemästetes Schwein
(großer) Bauch
(an)klopfen
Weichei; einer der sich alles
gefallen läßt
kleiner (Blumen)Strauß


schwindlig, verrückt
Vater
Frosch
gebrechlicher, alter Mann
sich nicht normal entwickeln
ertrinken
Einbuchtung, Delle
eigenartige Frau


drüben
früher
drüben
sich beliebt machen wollen
Eimer
Kartoffel


Das Schwein
voriges Jahr
ernten
blaue Arbeitsschürze
dick
ärgern, täuschen
verstärktes, doppeltes "Ja"
improvisieren
schwaches Licht
überhebliche Frau


lange Unterhose
treten, stossen
schwächlicher Mensch
wackeln
eisig, rutschig
Fernsehen
beinahe ungenießbares
Getränk
Bauchmuskelkater
Doppelkinn
rasten, Pause einlegen
betonierte Hausumrandung
Freier
vorbereiten, herrichten
rülpsen
leicht
altes, zerfallenes Haus
(Erd-)brocken
Kleingeld
unfrisiert
schräg
altes Geschirr; in die Jahre
gekommene Frau
eben voll, ganz voll
ausgehöhlte Kürbishälfte


Wie bitte?
saurer Wein
kleines bäuerliches Anwesen
Richtung Wald


Achsel
Dienstag


Truthahn


Haus
kränkeln
kleiner Schluck
Wäscheklammer
Decke, Gerümpel
Koffer, Aktenkoffer
  L
Labn
Leitn
letzig
loachen
Loambudl

Loser

M
madig
Mirchn
Mitta
mouki
Murfeigln

N
Nani
ninerscht
Nuasch
Nuaschal

O
often
ohorperln
oschriatn
oseichn

P
Petschn
Pfingsti
Pfoad
plein
Plouder
Plutzer
Pölzer
Pracker
Pransterer
Pritschn

Protzn

Q
Quetschn

R
Riapl
Riegel
riegeln
Ritschert


Roa
roazn
Rob (der)

roglert (=rogli)

S

schelch
Schnackerlstoßen
schoppen
Sechter
Seicherl
sinnli
Spotzn
stier
Strugl

T
touni
tramhapert
Treapazer

treperzn

Troadkasten
Trutscherl

Tscherfl

V
verhunzen
vewoartakelt
Viehab
vorfertn

W
wäin?
Watschga
Weinberl
Weinzerl
Wimmet (der)
Woaz
Woazstrietzel
wölfli
Wuisln

Z
zerlechsn

zerlempert
znichti
Zögga
Zottenklescher
zsamroatln

Vorhaus eines Bauernhauses
Abhang
herabgekommen, schadhaft
locken, werben
Kegelbahn auf Lehmboden
mit Holzkugeln
Ohren


müde
Luder
Mittwoch
feucht, modrig
hochgewachsenes Unkraut
entlang der Mur

Nase
nirgends
(Futter-)trog
kleiner Nuasch


nachher
liebkosen, beruhigen
messen, abschreiten
durchsieben (Flüssigkeit)


alter, verbeulter Hut
Donnerstag
Hemd
schlagen, klopfen
Blase
Kürbis, auch ein Schimpfwort
Narr
Teppichklopfer
ungebetener Hochzeitsgast
leicht beleidigte Frau; einfaches
Bett
(grosse) Hände, Tatze


Ziehharmonika


Mann ohne Manieren
Abhang
sich bewegen, sich rühren
Suppe mit gekochten Bohnen,
Rollgerste, Speck, Selchfleisch,
Linsen und Erbsen
Ackergrenze, Rain
provozieren, reizen
schwer zu bearbeitendes
Gelände
wackelig


schief
Schluckauf
hineinstopfen
größeres Gefäß
zum Abseihen von Flüssigkeiten
sonderbar, kränklich
Muskelkater
pleite
Strudel


weg, beiseite
verschlafen
Abschlussgetränk, meist an der
Theke
unruhig stehen, kurze Schritte
machen
Getreidespeicher
schwieriges, langweiliges
Mädchen
Schuh


verhauen
unregelmäßig, krumm, schief
Umkehr am Acker
vor zwei Jahren


warum
unförmige (weibliche) Person
Weintraube
Winzer, Weinbauer
Weinlese
Mais
Maiskolben
billig
Kribbeln in den Händen


wenn wegen Trockenheit Risse
im Fass entstehen
herabgekommen
schwach, unscheinbar
Tasche
Lumpensammler
zusammenbinden

Nun verstehen Sie uns vielleicht schon etwas besser...

Und was wir mit dem "Grünen Gold" meinen, können Sie hier nachlesen.


© eibe-web

::

E-Mail

::

Impressum

::

Home

::

Sitemap